Kopf Hängefessel für BDSM
Kopffessel mit D-Ringe
Preview: Kopf Hängefessel für BDSM
Preview: Kopffessel mit D-Ringe
Kopf Hängefessel für BDSM
Mobile Preview: Kopf Hängefessel für BDSM
Mobile Preview: Kopffessel mit D-Ringe

Kopf Hängefessel für BDSM

Art.Nr.:
AT-MW-X3033
1 - 3 Tage 1 - 3 Tage  (Ausland abweichend)
16,95 EUR

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Stück:
PayPal ECS

Kundenrezensionen

  • Gast, 24.11.2021
    Für den Preis absolut okay.

    Natürlich solltet ihr Subbie nicht und niemals daran aufhängen. Das führt hoffentlich eher dazu, daß das Ding kaputtgeht, als daß Subbie einen Genickbruch erleidet.

    Es tut seine Dienste, um den Kopf zu fixieren. Z.B. wenn man nicht möchte, daß beim Spread-Eagle auf dem Bett die Handfesseln mit den Zähnen erreicht werden können. Oder - effektiver als mit einem Halsband - um Subbies Kopf an die gewünschten Stellen zu ziehen (bspw. mit einer Leine).
    Falls ihr es an eurem Subbie stehend verwendet, macht den unteren Schnallenriemen nicht wirklich fest zu. Falls der Kopf nach vorne kippt, schnürt das schon ziemlich bedenklich...

    Der breite Riemen ist mit so etwas wie Neopren gefüttert, die Schnallenriemen sind es nicht. Das Kunstleder ist sauber verarbeitet, Nieten, Schnallen etc. von der Qualität voll in Ordnung.
    Sicher, Studioqualität gibt's für den Preis nicht, aber es erfüllt absolut seinen Zweck.

    Mein Kopf ist relativ klein, aber ich kriege alle Riemen stramm, ohne extra Löcher machen zu müssen.
    Ein Pluspunkt ist auch, daß hinten kein senkrechter Riemen ist. Das nervt mich als Pferdeschwanzträger an vielen Kopfharnessen - hier aber nicht.

    Der obere Schnallenriemen könnte für mich über die Stirn minimal kürzer sein. So drückt der breite Kinnriemen mir vorn auf die Ohren, wenn wirklich Zug drauf ist. Aber das mag bei euch kein Problem sein.

    Fazit: Das Ding macht Spaß, erst recht für den Preis. Versand diskret und turboschnell, Danke!
    kaputtgeht, als daß Subbie einen Genickbruch erleidet.

    Es tut seine Dienste, um den Kopf zu fixieren. Z.B. wenn man nicht möchte, daß beim Spread-Eagle auf dem Bett die Handfesseln mit den Zähnen erreicht werden können. Oder - effektiver als mit einem Halsband - um Subbies Kopf an die gewünschten Stellen zu ziehen (bspw. mit einer Leine).
    Falls ihr es an eurem Subbie stehend verwendet, macht den unteren Schnallenriemen nicht wirklich fest zu. Falls der Kopf nach vorne kippt, schnürt das schon ziemlich bedenklich...

    Der breite Riemen ist mit so etwas wie Neopren gefüttert, die Schnallenriemen sind es nicht. Das Kunstleder ist sauber verarbeitet, Nieten, Schnallen etc. von der Qualität voll in Ordnung.
    Sicher, Studioqualität gibt's für den Preis nicht, aber es erfüllt absolut seinen Zweck.

    Mein Kopf ist relativ klein, aber ich kriege alle Riemen stramm, ohne extra Löcher machen zu müssen.
    Ein Pluspunkt ist auch, daß hinten kein senkrechter Riemen ist. Das nervt mich als Pferdeschwanzträger an vielen Kopfharnessen - hier aber nicht.

    Der obere Schnallenriemen könnte für mich über die Stirn minimal kürzer sein. So drückt der breite Kinnriemen mir vorn auf die Ohren, wenn wirklich Zug drauf ist. Aber das mag bei euch kein Problem sein.

    Fazit: Das Ding macht Spaß, erst recht für den Preis. Versand diskret und turboschnell, Danke!

    Zur Rezension

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft: