Hodensackstrecker weicher Ballstretcher
Hodensackstrecker weicher Ballstretcher

Hodensackstrecker weicher Ballstretcher

Art.Nr.:
AT-MV-X7387
1 - 3 Tage 1 - 3 Tage  (Ausland abweichend)
11,95 EUR

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Stück:
PayPal ECS

Kundenrezensionen

  • Gast, 24.11.2021
    Es gibt Männer, die können mit abgeschnürten oder gestreckten Eiern nicht kommen.
    Bei mir ist es das Gegenteil: Je mehr Zug und Druck, desto geiler werde ich.

    Ich mag Ballstretcher aus Silikon oder TPE. Die wäscht man nach Gebrauch einfach ab, und fertig.
    Leider sind die allermeisten Silikon-Ballstretcher mir zu kurz. Da gibt's dann eher Sachen aus Kunstleder. Das ist aber erstens Fummelei mit Schnüren oder Druckknöpfen, und einfach abwaschen ist auch nicht.

    Hier kommt dieses Ding ins Spiel: Geile Länge und schnell abgespült.

    Zum Anlegen nehmt am besten Gleitgel oder Seife (wenn ihr in der Dusche seid). Profi-Tipp: Die Haarspülung eurer Freundin hilft auch ungemein, wenn man gerade kein Gleitgel greifbar hat... :-D
    Ich füre Zeige-, Mittel- und Ringfinger beider Hände in den Stretcher ein, ziehe ihn auseinander und fummele die Eier mit den Daumen durch. Natürlich alles gut geschmiert. Dann die Finger rausziehen, und er sitzt.

    Allerdings solltet ihr auch das Ausziehen üben. Rückwärts klappt das mit dem Fingertrick leider nicht so easy. Wenn ihr geil seid, ist das Ding schnell um eure Kronjuwelen...
    ...danach ist es weit schwieriger, es wieder loszuwerden. ;-)
    Ich fange meistens oben an. Nur noch die Ring- und Mittelfinger rein, und dann - wie beim Pflaster-Abziehen - mit einem Ruck runter damit.
    Ja, das tut weh. Aber nur kurz, und das ist der Preis für die Geilheit. Schließlich habt ihr, wenn ihr unartig wart, die Haarspülung eurer Freundin verschwendet.

    Fazit: Ich find das Ding geil. Bekommt einen festen Platz in der Dusche, direkt neben der Haarspülung. :D
    Turboschneller und diskreter Versand, Danke!
    geiler werde ich.

    Ich mag Ballstretcher aus Silikon oder TPE. Die wäscht man nach Gebrauch einfach ab, und fertig.
    Leider sind die allermeisten Silikon-Ballstretcher mir zu kurz. Da gibt's dann eher Sachen aus Kunstleder. Das ist aber erstens Fummelei mit Schnüren oder Druckknöpfen, und einfach abwaschen ist auch nicht.

    Hier kommt dieses Ding ins Spiel: Geile Länge und schnell abgespült.

    Zum Anlegen nehmt am besten Gleitgel oder Seife (wenn ihr in der Dusche seid). Profi-Tipp: Die Haarspülung eurer Freundin hilft auch ungemein, wenn man gerade kein Gleitgel greifbar hat... :-D
    Ich füre Zeige-, Mittel- und Ringfinger beider Hände in den Stretcher ein, ziehe ihn auseinander und fummele die Eier mit den Daumen durch. Natürlich alles gut geschmiert. Dann die Finger rausziehen, und er sitzt.

    Allerdings solltet ihr auch das Ausziehen üben. Rückwärts klappt das mit dem Fingertrick leider nicht so easy. Wenn ihr geil seid, ist das Ding schnell um eure Kronjuwelen...
    ...danach ist es weit schwieriger, es wieder loszuwerden. ;-)
    Ich fange meistens oben an. Nur noch die Ring- und Mittelfinger rein, und dann - wie beim Pflaster-Abziehen - mit einem Ruck runter damit.
    Ja, das tut weh. Aber nur kurz, und das ist der Preis für die Geilheit. Schließlich habt ihr, wenn ihr unartig wart, die Haarspülung eurer Freundin verschwendet.

    Fazit: Ich find das Ding geil. Bekommt einen festen Platz in der Dusche, direkt neben der Haarspülung. :D
    Turboschneller und diskreter Versand, Danke!

    Zur Rezension

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft: